mitSprache|mitWirkung

Team Unabhängiger. Für eine sozial gerechte Universität.

 
 

Aktuelles





Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,


die Zustimmung von 63% bei der Senatswahl ist ein Vertrauensbeweis, für den wir uns an dieser Stelle nochmals bedanken möchten. Wir haben diesen Auftrag ernst genommen und unser Versprechen gehalten, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Universität eine Stimme zu geben und dabei den Dialog in den Vordergrund zu stellen. Das wollen und werden wir auch künftig beibehalten.

Die Diskussionsveranstaltungen zeigen natürlich auch, wie wichtig es ist, Plattformen für einen respektvollen und angstfreien Meinungsaustausch zu schaffen. Dies ist uns ein ganz zentrales Anliegen. Gerade Führungskräfte müssen konstruktive Kritik als Feedback schätzen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ermutigen, diese voranzubringen.




Mit den besten Grüßen

Barbara Pernfuß, im Namen der Liste mitSprache - mitWirkung.

Team Unabhängiger. Für eine sozial gerechte Universität.





Verbesserungsvorschlag: Briefwahlmöglichkeit


Die Senatswahlordnung enthält derzeit keine Briefwahlmöglichkeit. Diese Wahlordnung ist Teil der Satzung, die nicht der Senat selbst beschließen kann, sondern für die nach § 22 Abs. 1 Z. 1 UG eine Beschlussvorlage des Rektorats erforderlich ist.

Wir haben eine Eingabe vorbereitet, die die Aufnahme einer Briefwahlmöglichkeit in die Satzung vorsieht.

Diese würden wir Euch beim schon angekündigten Termin im Herbst vorstellen und sind auf Euer Feedback gespannt.